RAG.ENERGY.DRILLING

Starker Support

Drilling Engineering Support 

  • Verwendung von Landmark-Software-Paketen (Compass, Stresscheck, Wellcat etc.)


Eigene Spülungsabteilung/Spülungstechniker 

  • eigens entwickeltes Spülungssystem (K2CO3)
  • Bohrklein-Verwertungsmöglichkeiten aufgebaut 


Eigenes Equipmentlager und Toolman (Pettenbach)

  • drill pipes, heavy weight drill pipes, drill collars, stabilizers etc.
  • Kerngeräte 
  • Casing, Packer, Komplettierungsmaterialien


Support Team 

  • mechanische und elektrotechnische Maintenance- Abteilung
  • Wartungsverträge mit den Herstellern der Hauptkomponenten (Bentec, Aker MH, Aker Wirth, IGP …)
  • hoher Instandhaltungsgrad durch jährliche Revisionen seit IBN
  • hoher Grad an Abdeckung von Ersatzteilen für prozesskritische Anlagenteile – Top Drive, Spülpumpen, Hebewerk etc.


Bohrplatzbau – eigene Baukoordination 

Behördenkoordination – Fokus Punkt für Behördenbelange